minitool-video-converterVideo Converter von Minitool mit Upgrade gratis zum Download, mit dem auch Bildschirme mit Audio aufgenommen werden können.

Der MiniTool Video Converter ist eine schnelle Lösung, um Audiodateien und Videodateien in zahlreiche andere Formate zu konvertieren, kann aber noch viel mehr und kostet nichts. Das neue Upgrade bietet jetzt auch die Bildschirmaufnahme inklusive Ton.

Alles in einem Programm - Kostenloser Video Konverter

minitool-video-converter-youtube

Der kostenlose Video Konverter von MiniTool bietet alles in einem Programm und konvertiert nicht nur Audio- und Video-Dateien in wenigen Minuten und bietet dafür mehr als 1000 populäre Formate für die Ausgabe an, er ermöglicht auch den komfortablen Download von Videos in 4K-Qualität von YouTube inklusive Playlists. Es ist ebenso möglich, den Bildschirm des Computers aufzuzeichnen, was seit dem neuesten Upgrade nun auch mit Audio funktioniert und beispielsweise für Video-Tutorials super nützlich ist.

Einige Features des Video Converter im Überblick:

  • Konvertieren von Audio und Video in wenigen Minuten
  • Mehr als 1000 populäre Ausgabe-Formate
  • Stapelverarbeitung für die Konvertierung in einem Rutsch
  • Aktivitäten vom Bildschirm ohne Wasserzeichen aufzeichnen

 

Einige Details zum MiniTool Video Converter

minitool-video-converter-screen-recorder

Bei der Aufnahme des Bildschirms kann man sich entscheiden, ob nur Teile oder der gesamte Screen aufgezeichnet wird. Auch eine Option zum Aufzeichnen des Tons vom System oder von einem Mikrofon gibt es jetzt. Für die Speicherung können die Formate MP4, WMV, MKV, AVI, MOV, FLV und TS genutzt werden. Grundsätzlich ist es mit dem MiniTool Video Converter möglich, Audio zu Video umzuwandeln und Video nach Audio zu konvertieren.

Für die Konvertierung werden über 1000 Formate unterstützt. Unter anderem so populäre wie 4K/FHD/HD MP4, MOV, MKV, AVI, WMV, M4V für Video und hochqualitative Audioformate wie MP3, WAV, M4A, WMA, AAC, AC3. Um viele Dateien auf einmal zu konvertieren, stellt der MiniTool Video Converter eine Stapelverarbeitung zur Verfügung. Nach der Wahl der Dateien wird das Ausgabe-Format für jede Datei einzeln oder insgesamt angegeben und einfach die Verarbeitung gestartet. Wie das Unternehmen MiniTool angibt, kann man jetzt auf eine noch schnellere Konvertierung und eine bessere Qualität zählen.

minitool-video-converter-oberflaeche

Die Videosoftware kommt mit einer sehr aufgeräumten Oberfläche daher, die sich intuitiv bedienen lässt. In nur 3 Schritten kommt man zum Ziel. Im ersten Schritt werden die Audio- und Video-Dateien für die Konvertierung ausgewählt. Im zweiten Schritt wird der Ausgabeort und das Ausgabeformat definiert und im dritten Schritt muss nur noch die Konvertierung gestartet werden. Einfacher kann es kaum gehen.

Hier zum kostenlosen Download des MiniTool Video Converter

Der MiniTool Video Converter kostet nichts und ist ein wirklich interessantes Tool, welches einen näheren Blick verdient hat. Weitere Informationen sind über den Link erhältlich.