Folge uns auf Twitter

vegas 19

video deluxe



capture-one-update-1441-windows11Mit dem Update 14.4.1 für Capture One 21 gibt es nun Support für Windows 11 und neue Kameras sowie Objektive werden unterstützt.

Mit weiteren Profilen ausgestattet, unterstützt der RAW-Konverter Capture One 21 jetzt diverse zusätzliche Kamera- und Objektivkombinationen. Außerdem ist der Rohdaten-Entwickler von PhaseOne, der ab sofort zum Download bereit steht, nun auch fit für Windows 11.

Wie bei praktisch jedem Update, haben sich die Entwickler außerdem um ein paar wenige Bugs gekümmert und diese beseitigt, womit Fotografen und Bildbearbeiter ein noch stabileres Programm zur Fotoentwicklung nutzen können.

Unterstützung für Windows 11 sowie neue Kameras und Objektive

capture-one-update-1441-win11

Schon mit dem letzten Update 14.3.1 gab es mit dem Support für MacOS 11.5.1 eine aktualisierte Betriebssystem-Unterstützung. Support für Apple Silicon Maschinen M1 und Metal Hardware gibt es sogar schon seit Version 21 (14.2.0). Mit dem aktuellen Update 14.4.1 bietet Capture One 21 jetzt auch Unterstützung für das neue Betriebssystem Windows 11 von Microsoft, welches inzwischen bereits auf zahlreichen Computern laufen dürfte. Früher oder später wird wohl niemand um das Upgrade auf Windows 11 herumkommen, weshalb man auch immer ein Auge auf die Kompatibilität der verwendeten Software haben sollte. Laut Angaben aus der Community, war wohl schon die letzte Version von Capture One unter Windows 11 gut nutzbar, jetzt ist man aber auf der absolut sicheren Seite.

Auch neue Kameras und Objektive bzw. Profile für Kombinationen von Kameras und Linsen, werden wieder unterstützt, wobei die Liste überschaubar ist. Das ist allerdings kein Wunder, werden doch praktisch jeden Monat neue Profile für Fotoapparate und Linsen in Capture One eingepflegt. Auch wenn die Liste bei einzelnen Updates nicht immer so lang ist, wird doch eine quasi vollumfängliche Unterstützung von älteren bis hin zu ganz aktuellen Modellen geboten.

capture-one-neues-update

Neu unterstützte Kameras und Objektive:

  • Sony ZV-E10
  • Fujifilm X-T30 II
  • Panasonic GH5 II
  • Olympus M.Zuiko Digital ED 8-25mm F4.0 PRO
  • Canon RF 24-70mm F2.8L IS USM
  • Sigma 35mm F1.4 DG DN | A (L-mount)
  • Sigma 35mm F1.4 DG DN | A (Sony E)
  • Sigma 35mm F2 DG DN | C (L-mount)
  • Sigma 35mm F2 DG DN | C (Sony E)
  • Sigma 24-70mm F2.8 DG DN | A (L-mount)
  • Sigma 24-70mm F2.8 DG DN | A (Sony E)
  • Phase One RS 150mm MKIII Aerial
  • Phase One Industrial - Schneider Kreuznach RS 80mm-Ar

 

Capture One in allen Varianten immer mit 10 Prozent Rabatt

ahadesign-rabattcode-captureoneCapture One wird von den Entwicklern gehegt und gepflegt und monatlich mit neuen Updates versorgt. Als Bildbearbeiter bzw. Fotograf, kann man sich also immer auf ein ausgereiftes und stabiles Bildbearbeitungsprogramm mit herausragender Performance verlassen. Natürlich gilt das auch für die Vorversionen von Capture One, allerdings bieten diese natürlich noch keine Unterstützung für Windows 11, weshalb man auf jeden Fall ein Upgrade in Erwägung ziehen kann.

Und jetzt ist sogar der beste Zeitpunkt dafür, denn mit dem Erwerb von Capture One 21 bekommt man automatisch Capture One 22 dazu, welches bereits in den Startlöchern steht und noch im Dezember 2021 mit Funktionen für Panoramen und HDR kommen bzw. zum Download verfügbar sein wird. HDR Merge und Panorama Stitching sind ein lange gewünschtes Feature der Anwender, aber sicher nicht das einzige Argument, welches für ein Upgrade spricht. Wie in den letzten beiden Jahren zu sehen war, gibt es praktisch jeden Monat ein Update, welches oft auch ganz neue Werkzeuge und Funktionen einbringt und Capture One damit auch über das gesamte Jahr immer wieder enorm aufwertet.

capture-one-hdr-panorama

Wer ein Abo über den entsprechenden Zeitraum hat, braucht sich natürlich keine Gedanken um Upgrades machen, denn mit einem Zeitplan bekommt man diese natürlich sofort bei Erscheinen und kostenlos und ist damit immer auf dem aktuellen Stand. Trotzdem macht es für viele Fotografen und Bildbearbeiter durchaus Sinn, eine zeitlich unbegrenzte Lizenz zum einmaligen Preis zu erwerben, schließlich lässt sich eine Version von Capture One aufgrund seiner außerordentlichen Qualität und Modernität auch problemlos mehrere Jahre verwenden, ohne dass man gegenüber anderen Produkten den Anschluss verliert.

Wie bereits erwähnt, ist die absolute Kompatibilität mit Windows 11 sicher nicht unwichtig, welche es ja bereits mit diesem Update 14.4.1 gibt. Auf neue Features wie HDR und Panorama möchten aber sicher auch die Wenigsten verzichten. Man kann also nicht wirklich einen Ratschlag geben, ob ein Zeitplan oder eine unbefristete Lizenz die bessere Wahl ist, denn sicher hat diesbezüglich jeder seine ganz eigenen Vorstellungen und Erwartungen und beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile.

captureone-stile-auf-ebene-zuweisen

Aber ganz egal für welchen Weg man sich entscheidet, mit unserem Rabattcode AHA10 gibt es immer 10 Prozent Rabatt und zwar für absolut alle Varianten, egal ob Capture One Pro, für Nikon, für Fujifilm, für Sony, mit oder ohne Styles, als Zeitplan oder unbefristete Lizenz. Lediglich für den Erwerb einzelner Styles ohne Capture One, kann der Rabattcode nicht verwendet werden. Je nach gewählter Variante ergibt sich mit dem Rabatt ein ganz enormer Preisnachlass, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Capture One Rabattcode: AHA10

Wird der Rabattcode bei der Bestellung im Capture One Store in das angebotene Formularfeld eingetragen, reduziert sich der Preis sofort. Sollte es einmal andere oder zusätzliche Angebote für Capture One geben, informieren wir hier in den News natürlich stets aktuell darüber.

Achtung!!! Wichtige Nachricht zu Capture One!!!
Mit großem Bedauern mussten wir die Entscheidung von PhaseOne zur Kenntniss nehmen, dass ab 19. November 2021 und bis auf Weiteres, für alle Partner und damit auch für uns, leider kein Rabattcode mehr für Capture One gilt. Wir werden die Entwicklungen aber weiter im Auge behalten und sobald sich etwas neues ergibt, sofort aktiv werden.

Jeden Monat ein neues Tutorial zu Capture One

captureone-tutorial-ahadesign

Wer Capture One noch gar nicht kennt oder einfach sein Wissen vertiefen und vielleicht auch den einen oder anderen Tipp und Trick mitnehmen will, sollte sich unbedingt unsere Tutorials zu Capture One anschauen, die es jeden Monat hier unter Tutorials -> Bildbearbeitung neu gibt. Unter anderem sind dort auch alle umfangreicheren Updates und alle Upgrades im ausführlichen Test. Wer die Tutorials richtig mitmachen möchte, aber trotzdem nicht gleich den RAW-Konverter erwerben möchte, kann sich jederzeit die kostenlose Testversion von Capture One holen und 30 Tage vollumfänglich ausprobieren.

Alle, die immer aktuell informiert sein möchten, können den kostenfreien Ahadesign RSS-Feed abonnieren und Ahadesign bei Twitter folgen, um garantiert nichts zu verpassen.