VEGAS Pro 21

optische-dxo-moduleNach dem Abschluss detaillierter Analysen hat DxO Labs die Unterstützung von neuen Objektiven durch DxO Module bekannt gegeben.

DxO Labs ist Erfinder der optischen Korrekturen für die Digitalfotografie und unterstützt seit Jahrzehnten über die DxO Module immer wieder neue Kombinationen für Kameras und Objektive.

Wie DxO Labs jetzt bekannt gegeben hat, ist die Analyse für weitere neun aktuelle Objektive abgeschlossen und in die Liste der unterstützten Equipments aufgenommen worden.

Mehr als 77.000 Kamera-Objektiv-Kombinationen

dxo-module

Dank der DxO Module haben Fotografen mittlerweile Zugriff auf über 77.000 Kamera-Objektiv-Kombinationen. Damit wird eine unerreichte Qualität für alle Anwender von DxO-Software wie PhotoLab, PureRAW, ViewPoint, FilmPack und Nik Collection geboten. Mit den DxO Modulen werden bestmögliche Korrekturen gewährleistet, weil diese nicht nur auf einzelne Kameras oder Objektive zugeschnitten sind, sondern zahlreiche unterschiedliche Kombinationen aus Kamera und Objektiv berücksichtigen. So gibt es beispielsweise mehrere Module für die gleiche Kamera, jedoch mit verschiedenen Objektiven.

Natürlich kommen alle in den Genuß der DxO Module, die eine Software von DxO verwenden. Aber auch Anwender anderer Bildbearbeitungsprogramme bzw. RAW-Konverter können vom herausragenden Qualitätsgewinn profitieren, der durch die DxO Module ermöglicht wird. Wer zum Beispiel nicht auf Adobe Lightroom Classic oder Capture One usw. verzichten möchte, lässt seine RAW-Files einfach von DxO PureRAW behandeln.

dxo-viewpoint-4-test-zuschneiden-horizont

Der Qualitätsgewinn ist enorm. Nach der Verarbeitung liegen Bilder vor, die keine chromatischen Aberrationen oder optische Verzerrungen mehr aufweisen, entrauscht und trotzdem knackscharf sind, ohne dass dabei Tonwerte oder Farben in Mitleidenschaft gezogen werden oder gar Artefakte auftreten. Auf diesem hohen Niveau ist dies weltweit einzigartig, wie wir selbst täglich immer wieder aufs Neue feststellen können. Die behandelten RAW-Dateien werden dann im Format DNG exportiert und können mit jedem RAW-Konverter und jeder Bildbearbeitungssoftware, die RAW-Files unterstützt, mit wesentlich höherem Potenzial weiterentwickelt werden, denn es handelt sich weiterhin um Kamera-Rohdaten, nur dass diese von jeglichen Problemen bereinigt sind.

Günstigster Preis und Testversionen für DxO-Software

dxo-filmpack6-praesentation

Wer die absolut beste Qualität aus seinen Fotos herausholen will und mehr zu den DxO-Programmen erfahren möchte, sollte unbedingt über untenstehenden Link den DxO-Shop besuchen, wo alle Programme zum bestmöglichen bzw. günstigsten Preis erworben werden können. Für alle Programme stehen jeweils auch kostenlose Testversionen zum Download bereit, die 30 Tage ohne Einschränkungen genutzt werden können. Mit einem erworbenen Lizenzschlüssel können auch die zum Download angebotenen Testversionen dauerhaft aktiviert werden. Eine erneute Installation ist somit nicht notwendig.

Hier zum DxO Shop

Hier zu den kostenlosen DxO Testversionen

Folgende neue Objektive werden jetzt zusätzlich durch DxO Module unterstützt:

  • Canon RF 24 mm f1.8 Makro IS STM
  • HD Pentax-D FA 21 mm f2.4 ED Limited DC WR
  • HD Pentax-FA 31 mm f1.8 Limited
  • HD Pentax-FA 43 mm f1.9 Limited
  • HD Pentax-FA 77 mm f1.8 Limited
  • Sigma 18-50 mm f2.8 DC DN | C
  • Sigma 35 mm f2 DG DN | C
  • Sony E 11 mm f1.8

 

DxO Product Owner und Laboratory Manager Marie-Catherine Fargnoli sagt:

Wir sind bestrebt, Fotografen die bestmöglichen Ergebnisse für ihre Ausrüstung zu liefern und wir freuen uns, diese neun neuen Objektive zu ergänzen. DxO hat noch nie Objektivkorrekturen von der Stange verwendet und kein anderes Softwareunternehmen erreicht die Qualität, die wir durch die Arbeit in unserem Labor erreichen können.

 

Die Besonderheit an den DxO-Korrekturen

dxo-photolab-6-deepprime

DxO erarbeitet exklusive Charakteristika durch die Analyse des Zusammenspiels von Objektiven und Kameras, was einen wirklich erheblichen Unterschied gegenüber der alleinigen Bewertung nur eines Objektivs ausmacht.

Zwei wesentliche Vorteile der maßgeschneiderten optischen Korrekturen:

  • Optische DxO-Module analysieren 100% der Pixelfläche als das tatsächliche Aufnahmefeld. Andere Lösungen – einschließlich derer von Kameramarken und Software der Mitbewerber – sind gezwungen, die Auflösung zu beschneiden, wenn sie die optische Verzeichnung reduzieren. Im Vergleich zur Konkurrenz können optische DxO-Module bis zu 10% mehr Pixel erhalten.
  • Dank eines exklusiven Algorithmus für Objektivschärfe liefert DxO maßgeschneiderte Anpassungen und Korrekturen für das gesamte Sichtfeld eines jeden Objektivs. Im Gegensatz zu den Standard-Objektivbibliotheken, die in anderer Software Anwendung finden, wird das Schärfen auf verschiedenen Ebenen angewendet, jeweils entsprechend den einzigartigen Eigenschaften der verschiedenen Objektive. Zum Beispiel wird zum Bildrand her stärker nachgeschärft, damit subtile Änderungen im Unschärfeverlauf berücksichtigt werden können.

dxo-nik-collection-5-oberflaechen

Zudem werden von den DxO Modulen standardmäßig auch ungewollte Vignettierungen, geometrische Verzeichnungen sowie axiale und laterale chromatische Aberrationen korrigiert. Was tatsächlich nur die optischen Module von DxO leisten können, ist die Kompensation von anamorphotischen Deformationen. Damit ist die Wiederherstellung natürlicher Proportionen einer Szene oder eines Objekts gemeint, welche durch ein Weitwinkelobjektiv verzerrt wurden. Besonders vorteilhaft ist diese exklusive Technologie zum Beispiel bei Aufnahmen von größeren Menschenansammlungen wie Hochzeiten oder auch in der Landschaftsfotografie und Architekturfotografie.

Egal ob Hobbyfotograf oder Profi, jeder der bestmögliche Qualität für seine Fotos erreichen und keine Kompromisse eingehen möchte, kommt nicht wirklich an DxO vorbei, auch wenn andere RAW-Konverter und Bildbearbeitungsprogramme bevorzugt werden. Dann ist mindestens DxO PureRAW angesagt, davon sind wir absolut überzeugt. Glücklicherweise kann sich jeder mit den kostenlosen Testversionen selbst ein Bild machen.

Speichern
Cookies Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Essential
Für grundlegende Funktionalität der Website notwendig
Website
Akzeptieren
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Diverse
Akzeptieren
Ablehnen
Functional
Tools, die Ihnen beim Navigieren auf der Website mehr Funktionen bieten, dies kann soziales Teilen einschließen.
Osano
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Webseite zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen