Internet Tutorials

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign Tutorials

recoverywizardAls führender Anbieter für die Sicherung und Wiederherstellung von Daten, stellt die Firma EaseUS Software jetzt das Programm EaseUS Data Recovery Wizard 12 für Windows kostenfrei zur Verfügung. Wie das Unternehmen verlauten lässt, handelt es sich um eine besonders einfache und schnelle Möglichkeit, gelöschte, formatierte oder verlorene Daten auf dem PC, Laptop oder externen Speichermedien wiederherzustellen. Hier der Test.

Gratis-Software zur Datenwiederherstellung unter Windows!

easeusdata-recoverywizard

Ob aus Versehen oder wegen eines technischen Defekts, Daten können schneller verloren gehen, als man denkt. Dann ist der Frust natürlich groß und man ärgert sich, weil es wirklich einfach gewesen wäre, diesen Super-Gau zu verhindern. Die Rettung von Daten ist nicht nur relativ leicht zu bewerkstelligen, sondern mit dem EaseUS Data Recovery Wizard auch völlig kostenfrei möglich.

Die Firma bietet den Data Recovery Wizard in vier Varianten an, wobei die kostenlose Version bereits absolut brauchbar ist.

Die Merkmale des Data Recovery Wizard Free 12.0:

  • Wiederherstellung von bis zu 2 Gigabyte Daten
  • Verbesserte Rettung gelöschter, formatierter oder verlorener Daten
  • Stellt alle Typen verlorener Daten wie Fotos, Dokumente, Videos, Audiodaten, E-Mails, gepackte Dateien usw. wieder her.
  • Export oder Import der gescannten Resultate

 

Zunächst stehen nach der Installation nur 500 MB Datenvolumen für eine Wiederherstellung zur Verfügung. Folgt man dem Wunsch des Herstellers und teilt die Software auf Facebook, Twitter oder Google+, erhält man die versprochenen 2 Gigabyte.

Wer keine Begrenzung des Datenvolumens wünscht, kann auch zum Data Recovery Wizard Pro greifen, der dann mit einmalig $69,95 zu Buche schlägt. Da sind dann ohne weitere Kosten auch lebenslange Upgrades und lebenslanger technischer Support inbegriffen. Wer die absolute Sicherheit wünscht, kann Data Recovery Wizard Pro + WinPE für $99,90 erwerben und erhält die Möglichkeit, ein bootfähiges Rettungsmedium zu nutzen, falls der Rechner einmal nicht mehr richtig oder gar nicht mehr starten sollte.

Hier geht es zum Download für Data Recovery Wizard Free, Pro und Pro + WinPE. Die kostenpflichtigen Varianten sind auch als Gratis-Testversionen verfügbar und können 30 Tage genutzt werden.

Eine vierte Variante nennt sich Data Recovery Wizard Technician und ermöglicht, technischen Service für eigene Kunden anzubieten. Hierfür müsste man dann $299,00 berappen. Auch hierfür ist eine kostenlose Testversion vorhanden.

Version 12 des Data Recovery Wizard hat folgende Neuerungen zu bieten:

  • Vorschaumöglichkeit für Audio- und Video-Dateien
  • Beschleunigter Scan-Prozess für zügiges Auffinden verlorener Daten
  • Wiederherstellung von Videodateien mit besserer Qualität
  • Kleinere Verbesserungen für die Bedienung

 

Verwendung der Version 12 des Data Recovery Wizard

edr-setupassistent

Zunächst muss die Software natürlich heruntergeladen werden, was bei ca. 40 MB recht schnell geht. Erwähnenswert dabei ist, dass keinerlei Registrierung oder Anmeldung in irgendeiner Form nötig ist, um den Download starten zu können.

Die Installation läuft dann ganz automatisch in deutscher Sprache ab, wobei die Sprache auch geändert werden könnte. Zunächst müssen die Lizenzvereinbarungen akzeptiert werden. In diesen erfährt man, dass Daten über die Rechner-Hardware und Software-Konfiguration, jedoch keine persönlichen Daten gesammelt werden.

edr-verbesserungsprogramm

Man weist darauf hin, dass dies auf freiwilliger Basis geschieht und der Verbesserung des Programms dient. Die Sammlung der Daten lässt sich jedoch noch während der Installation verhindern, indem das Häkchen aus der Checkbox für das Kundenerlebnis-Verbesserungsprogramm entfernt wird.

edr-festplatte-lesen

Mit Klick auf "Fertigstellen" ist die Installation auch schon abgeschlossen und augenblicklich erscheint ein Hinweis, welcher über das Lesen der Festplatteninformationen unterrichtet. Zusätzlich öffnet sich der Browser mit der Website des Herstellers und der Information über die erfolgreiche Installation.

Auf der Website werden auch die weiteren und bereits weiter oben genannten Editionen vorgestellt und es gibt einige Tutorials zum Programm. Hier werden dann auch Preise in Euro genannt, die sich jedoch kaum von den Dollarzahlen unterscheiden. Damit wäre der Kauf in Dollar eindeutig günstiger.

Nachdem die Festplatteninformationen gelesen wurden, was sehr schnell geht, erscheint die Programmoberfläche des Data Recovery Wizard Free.

edr-programmoberflaeche

Ganz oben wird auf die momentan 500 MB Datenvolumen und das mögliche Upgrade hingewiesen. Über das zweite Symbol in der oberen Werkzeugleiste können 1,5 MB durch Teilen der Software auf Twitter, Facebook oder Google + dazugeholt werden, ohne dass Kosten entstehen. Ansonsten verbirgt die Werkzeugleiste noch die Importmöglichkeit der Scanergebnisse, Video-Anleitungen und diverse Möglichkeiten wie Spracheinstellung, Support kontaktieren, Upgrade durchführen usw.

Der Wizard hat hier im Beispiel alle drei im PC verbauten Festplatten erkannt. Hier würden auch verlorene Partitionen angezeigt, sofern vorhanden. Wird erst zu diesem Zeitpunkt eine weitere Festplatte angeschlossen bzw. eingeschaltet, scant der Wizard automatisch erneut und zeigt das zusätzliche Laufwerk sofort an. Hier eine externe Festplatte.

edr-speicherplatz

Das Vorgehen ist nun ganz einfach. Zunächst wird die Platte oder ein Speicherplatz auf einem Laufwerk gewählt, auf dem gesucht werden soll. Dann geht es mit einem Klick auf "Scan" los.

edr-scan

In der linken Spalte sind oben die Schnellscan-Ergebnisse und unten die Tiefenscan-Ergebnisse zu finden. Der Tiefenscan dauert natürlich einiges länger, findet aber auch sehr viel mehr. Der Scan kann außerdem pausiert werden.

Das Scanergebnis kann nach Grafik, Audio, Dokument, Video, E-Mail und andere gefiltert werden. Standardmäßig werden alle Dateitypen angezeigt. Nun lassen sich die gewünschten Daten einfach anhaken und die Wiederherstellen-Schaltfläche wird aktiv. Vor einer Restaurierung kann über das kleine Augensymbol in der unteren rechten Leiste auch eine Vorschau angezeigt werden. So weiß man genau, ob die Datei wirklich wieder benötigt wird. Neben dem Augensymbol kann über weitere Icons in verschiedene Ansichten umgeschaltet und ein Vorschaubereich als rechte Spalte geöffnet werden.

edr-vorschau

Das Vorschaufenster bietet ebenfalls eine Schaltfläche für die Wiederherstellung. Bei Betätigung wird der Speicherplatz für die wiederherzustellende Datei abgefragt und dann geht es wirklich schnell. Nach erfolgreicher Speicherung erscheint eine Erfolgsmeldung und bei der Free-Version auch hier die Möglichkeit, die Software zu teilen und weiteres Datenvolumen kostenlos zu erhalten.

edr-rettung

Der Tiefenscan findet wirklich jede Menge Daten und die Performance des Programms ist durchweg hervorragend. Geht man über die Zurück-Schaltfläche zum Startfenster zurück, wird vorab ermöglicht, die Scanergebnisse zu speichern, um sie später wiederherzustellen, was man auch verneinen kann.

Fazit

ahadesign-empfehlung-easeusdata-recoverywizardVerloren geglaubte Daten lassen sich retten und mit dem EaseUS Data Recovery Wizard bis zu einem Datenvolumen von 2 GB sogar kostenlos. Version 12 präsentiert sich mit moderner und aufgeräumter Oberfläche, lässt sich sehr einfach und intuitiv bedienen und punktet mit erstklassiger Performance. Sofern man dies bei der Installation berücksichtigt, sind auch keine Bedenken bezüglich dem Sammeln von Daten gegeben. Das Programm bietet einen echten Mehrwert und kostet nichts. Und auch die Varianten mit unbegrenztem Datenvolumen werden zu einem fairen Preis angeboten. Damit erhält der EaseUS Data Recovery Wizard 12.0 unsere Empfehlung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen