Joomla Tutorials

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign Tutorials

Template Chooser in Joomla 1.5.x, 1.6.x, 1.7.x

template_chooser

 Mit dem Template Chooser können Seitenbesucher die vom Webmaster installierten Templates selbst auswählen. Bisher ging das nur in den Joomla-Versionen 1.0.xx

Template Wähler in Joomla 1.5.x

Bei Joomla Version 1.0.xx war es kein Problem. Mit dem integrierten Template Chooser konnte man seinen Besuchern die Wahl des Templates selbst überlassen. Bei der neuesten Version 1.5.x ist diese Funktion leider nicht mehr vorhanden.

Inzwischen wird aber ein Template Chooser für Joomla 1.5.x auf der Webseite (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt) zum Download angeboten.

Wie beim neuen Joomla üblich, wird auch der Template Wähler über Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren hinzugefügt.  Unter Erweiterungen -> Module ist er dann zu finden und kann konfiguriert werden.

Die Konfiguration ist nahezu identisch mit der Version für Joomla 1.0.xx

Template Chooser Konfiguration

Im Screenshot sieht man schon, alle Einstellungen erklären sich von selbst und entsprechen genau den gleichen Möglichkeiten, wie schon in der Version für das ältere Joomla.

Natürlich lassen sich auch noch die Parameter einstellen.

Template Chooser Parameter

Möchte man ein Vorschau-Bild anzeigen lassen, oder nur die Auswahl? Das bestimmt man mit Show Preview. Wie breit, wie hoch und welche Templates sollen auswählbar sein? 

Hat man alles konfiguriert und abgespeichert, wird der Template Chooser auch schon im Frontend angezeigt. Jetzt wählt man ein Template aus und klickt auf Select. Und siehe da... Man sieht nichts. Tja funktioniert wohl doch nicht. 

Es kann leider passieren, dass das Modul zwar angezeigt wird, aber die Auswahl dann einfach nicht übernimmt. Eine Systemdatei verändern hilft dann allerdings. Es tritt also leider auch beim neuesten Joomla der Fall ein, dass man manchmal an den Core-Dateien herumhacken muss.

Macht man ein Upgrade, sind diese Dateien möglicherweise wieder überschrieben. Deshalb sollte man sich die nachfolgend beschriebene Vorgehensweise für später notieren. Oder man notiert sich den Link zu diesem Tutorial und kann dann immer wieder nachsehen.

Eine andere Möglichkeit wäre es, ein Plugin für diesen Fall zu schreiben. Dann wird auch bei einem Update nichts überschrieben. An dieser Stelle bedanke ich mich für diesen Hinweis bei joom_design, der hier in seinem Kommentar zu diesem Tutorial auch gleich den passenden Code veröffentlicht hat. Wie das mit den Plugin´s im Allgemeinen funktioniert, wäre ein gutes Thema für ein weiteres Tutorial. Vielen Dank also nochmal an joom_design. 

Man öffnet also mit einem Editor die Datei ../includes/application.php

Dort steht in Zeile 285 folgendes:

if ($template = $this->get('setTemplate')) {

Diese Zeile ändert man dann wie folgt ab:

if ($template = $this->getUserState('setTemplate')) {

Abspeichern und das war es schon. Nun lassen sich alle verfügbaren Templates auswählen und auch anzeigen.

Der Template-Chooser Download funktioniert leider nicht mehr. Link wurde entfernt.

Achtung Update!!!

Inzwischen gibt es eine neue Version des Template-Chooser. Mit diesem sind die hier aufgeführten Modifikationen nicht mehr nötig.

Weiteres Update!!!

Auch für Joomla 1.7 ist inzwischen ein sehr tauglicher Template Chooser zu haben. Es handelt sich um den Template Selector 1.7.1 von Joomler.net, welcher kostenlos erhältlich ist und sehr gute Dienste tut.

Hier geht es zum Template Selector - Download.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen