Folge uns auf Twitter

pureraw2-angebot-hoch

vegas 19



ascomp-backup-maker-verlosungAufgrund der großen Beliebtheit des BackUp Maker von Ascomp zum Daten sichern verlosen wir das aktuelle Programm erneut 20x.

Ascomp ist eine deutsche Firma aus Leonberg, die mit zahlreichen nützlichen Software-Applikationen das Leben im Alltag wie im Büro erleichtert. Eines der beliebtesten Programme von Ascomp ist sicher der BackUp Maker, der in der aktuellen Version 8.1 viele Vorzüge unter Windows bietet, die wir nachfolgend kurz darstellen. 20 Personen können die professionelle Vollversion des BackUp Maker 8.1 von Ascomp hier erneut in unserer exlusiven Verlosung gewinnen.

Exklusive Verlosung des BackUp Maker 8.1 von Ascomp

backup-maker-verlosung

Bereits letzten Freitag, also am 1. April 2022, war der Word Backup Day und eigentlich wollten wir passend zu diesem Zeitpunkt die exklusive Verlosung zum Backup Maker 8.1 von Ascomp starten. Dies hat sich nun etwas verzögert, aber besser spät als nie und das gilt natürlich auch für die eigene Datensicherung. Auch wenn man dieses Thema bisher vielleicht nicht so richtig angegangen ist, so ist es doch nie zu spät, um für alle wichtigen Daten immer ein Backup vorzuhalten.

Ein paar Eckdaten kurz zusammengefasst:

  • ZIP-Dateistruktur verschlüsseln
  • Zahlreiche Zielmedien für Backup
  • Datenträger-Splitting
  • Voll- und Teilsicherung
  • Mehrere Backup-Generationen
  • Diverse Automatisierungen
  • Filteroptionen
  • Schnellstart von Backup-Aufträgen über Desktop-Verknüpfung
  • Starten von Sicherungen mit Parametern
  • Protokollierung und Verifizierung von Sicherungen
  • Wiederherstellung ohne Fremdsoftware

 

Dass ein Backup überaus wichtig ist, merkt man spätestens, wenn etwas am Rechner kaputt geht und kein Zugriff mehr auf Dokumente, Fotos oder sonstige sensible Daten mehr besteht. Oft hilft dann nur noch ein professioneller Dienst für die Wiederherstellung und der ist meistens so teuer, dass diese Option nur für größere Firmen in Betracht kommt. Dabei ist es in der heutigen Zeit relativ einfach, Vorsorge für die Datensicherheit zu treffen und teuer ist es auch nicht, denn eine Software wie der BackUp Maker 8.1 von Ascomp ist in der Professional Edition bereits für günstige 39,90 Euro erhältlich. Und wer das Programm ausschließlich privat und für Testzwecke nutzt, muss gar nichts bezahlen.

Natürlich verlosen wir hier die Professional Edition des BackUp Maker 8.1 von Ascomp, bei der jegliche Infofenster entfernt sind und auch die Sicherung geschäftlicher Daten ausdrücklich gestattet ist. Außerdem bekommt man mit der Professional Edition des BackUp Maker 8.1 für zwei Jahre kostenlose Programm-Updates und technische Unterstützung. Diesen Support kann man bei Bedarf dann meist zu einem günstigeren Vorzugspreis verlängern, muss dies aber nicht unbedingt tun.

Kurze Beschreibung des BackUp Maker 8.1 von Ascomp

ascomp-backupmaker-uebersicht

Da wir den BackUp Maker 8.1 von Ascomp hier bereits mehrfach verlost und beschrieben haben, hier nur eine kurze und kompakte Erläuterung zum Programm. Mehr Informationen sind zum Beispiel im Bericht „Download des Ascomp BackUp Maker 8.1 jetzt verfügbar“ zu finden.

Der Backup Maker 8.1 zeichnet sich durch seine aufgeräumte Oberfläche und sehr einfach Bedienung aus. Dennoch bietet das Datensicherungsprogramm zahlreiche Features für äußerst komfortable Backups. Es lassen sich Backups per Passwort schützen, Backups können verschlüsselt werden, die Sicherung ist für diverse Ziele wie USB, Cloud, Netzwerk, CD, DVD oder WebDAV möglich, Daten können per FTP auch im passiven Modus hochgeladen werden und es wird auch FTP über SSL bzw. FTPS sowie FTP-Resume für die Wiederaufnahme abgebrochener Backup-Uploads unterstützt.

Mit dem Datenträger-Splitting lassen sich Backups in Teile mit wählbarer Größe aufteilen. Neben einer Vollsicherung aller Dateien und Ordner kann auch eine partielle Sicherung durchgeführt werden, bei der nur neue und geänderte Daten in einem selbst angegebenen Zeitraum gesichert werden. Vollsicherungen und Teilsicherungen lassen sich kombinieren. Es ist möglich, nur Dateien mit einem gesetzten Archivbit zu sichern und mehrere Generationen von Backups zu erstellen. Werden zum Beispiel Ordner und Dateien auf einem Rechner durch eine Infektion verschlüsselt und für die Freigabe Geld erpresst, können bei Bedarf auch ältere Backups zurückgespielt werden, bei denen eine Infektion noch nicht vorlag.

Es gibt eine Intervallsicherung und Zeitsicherung sowie eine Sicherung beim Start und/oder Beenden von Windows. Es ist auch möglich, die Sicherung anszustoßen, sobald ein USB-Stick erkannt wurde. Der Backup Maker enthält auch diverse Filteroptionen für Dateien und Ordner und erlaubt die Durchführung von Aktionen vor und nach der Sicherung. Via E-Mail kann man sich automatisch einen Report senden lassen, die Dateibezeichnungen in Backups enthalten eine Datumsinformation, nicht durchgeführte Sicherungen können nachgeholt werden und vieles mehr.

Alle Features im Detail können natürlich auf der Produktseite des BackUp Maker 8.1 von Ascomp nachgesehen werden, wo das Programm auch erworben sowie die kostenlose Variante heruntergeladen werden kann.

20x die Professional Edition des Ascomp BackUp Maker 8.1 gewinnen

ascomp-backupmaker8-ahadesign-verlosung

Wer eine gültige E-Mail-Adresse angibt, kann teilnehmen und die Adresse wird ausschließlich zur Gewinnübermittlung genutzt und anschließend gelöscht. Daran hat sich seit Jahren bei uns nichts geändert und das wird auch so bleiben. Es gibt also nicht wirklich Hürden, um mitzumachen und zu gewinnen. Die 20 Gewinner werden fair über einen Zufallsgenerator ausgelost. Die Teilnahme kann über das folgend verlinkte Verlosungsformular gestartet werden, welches alle weiteren Informationen zu diesem exklusiven Gewinnspiel enthält.

Teilnahmeformular zur Verlosung hier öffnen

Die Verlosung läuft ab sofort und bis einschließlich Donnerstag, den 14. April.

Wie immer, freuen wir uns über viele Teilnehmer und drücken allen ganz fest die Daumen.

Vielen Dank fürs Mitmachen. Alle Gewinner wurden nun benachrichtigt.