luminar-neo-superscharf-ai


luminar-neo-update-110Luminar Neo 1.1.0 mit unserem Promo-Code für Rabatt und der KI-Neuerung Porträt-Hintergrundentfernung steht zum Download bereit.

Unser Partner Skylum hat mit dem Update 1.1.0 des Fotoeditors Luminar Neo ein weiteres Werkzeug für die Hintergrundentfernung bei Porträts hinzugefügt. Sozusagen auf Knopfdruck macht die KI-Neuerung den Hintergrund eines gewünschten Porträts transparent.

Zudem gilt über den ganzen Sommer unser exklusiver Rabattcode »AHANEO«, mit dem sich für Luminar Neo immer 10 Euro sparen lassen.

Porträt-Hintergrundentfernung für Luminar Neo ist da

luminar-neo-portrait-hintergrundentfernung

Mit der neuen Porträt-Hintergrundentfernung können Personen jetzt besonders leicht und super schnell freigestellt werden, ohne selbst komplizierte Masken erstellen zu müssen. Das neue und auf Künstlicher Intelligenz basierende Feature von Luminar Neo ist ideal, um ein PNG mit transparentem Hintergrund für eine oder mehrere Personen zu erstellen und diese Datei dann zum Beispiel für ein Cover zu nutzen. Es ist auch möglich, gleich in Luminar Neo neue Hintergründe für Porträts zu verwenden, ohne das Motiv vorab als PNG speichern zu müssen.

Die zeitintensive Bildbearbeitung tritt immer mehr in den Hintergrund, denn lästige Arbeiten übernimmt das Bildbearbeitungsprogramm mit RAW-Konverter Luminar Neo, wofür zahlreiche KI-Werkzeuge zur Verfügung stehen. Der Fotoeditor von Skylum wird stetig ausgebaut und jetzt ist die Porträt-Hintergrundentfernung ganz neu dazugekommen, womit es in Luminar Neo sogar möglich ist, einzelne Haare sauber auszuwählen bzw. freizustellen und mehr.

Einige Merkmale der Porträt-Hintergrundentfernung zusammengefasst:

  • Automatische Entfernung des Hintergrunds
  • Composings mit sauberen Assets
  • Genau auf Menschen trainierte KI
  • Kein Aufwand für genaueste Auswahlen
  • Kombinieren mit allen Masken-Tools
  • Möglichkeit der manuellen Korrekturen
  • Freistellung auch mehrerer Personen

 

luminar-neo-profilfotos

Zu finden ist das neue Werkzeug in den Ebeneneigenschaften im Bereich Maskieren, wo es genauso aufgerufen werden kann, wie Pinsel, linearer Verlauf, Radialverlauf oder KI-Maskieren. Der Umgang mit der neuen Porträt-Hintergrundentfernung ist denkbar einfach. Im Prinzip muss nur geklickt werden, dennoch gibt es auch die Möglichkeit für manuelle Nachbesserungen. Damit bleiben trotz großer Zeitersparnis auch für Profis immer alle Möglichkeiten offen.

Der CEO von Skylum Ivan Kutanin sagt dazu:

Das manuelle Maskieren und Trennen von Personen vom Hintergrund ist für mich eine langweilige Arbeit. Mit dem neuen Porträt-Hintergrundentfernungs-Werkzeug von Luminar steht der Kreativität nichts mehr im Wege. Damit sind Kreativen bei der Bildbearbeitung keine Grenzen gesetzt.

 

Ebenfalls neu in Luminar 1.1.0 ist die Schaltfläche Anwenden im Zuschneiden-Werkzeug, die zuerst betätigt werden muss, bevor der Zuschnitt angewendet wird, also so, wie man das von Luminar AI kennt. So lässt sich der Schnittbereich vorab etwas besser beurteilen und bei Bedarf noch anpassen oder auch ganz verwerfen. In den Ebeneneigenschaften sind die Buttons Anpassen, Füllen und Strecken hinzugekommen. Das ist sehr nützlich für die Inhalte neu hinzugefügter Ebenen.

Natürlich haben wir die neuen Funktionen ausführlich getestet und einen entsprechenden Bericht unter „Luminar Neo 1.1.0 Porträt-Hintergrundentfernung Test“ veröffentlicht.

Die Funktionsweise und Vorteile der Porträt-Hintergrundentfernung

luminar-neo-portrait-hintergrundentfernung-ein-klick

Bei vielen Porträtfotos zieht der Hintergrund viel zu viel Aufmerksamkeit auf sich oder er ist schlichtweg unschön. Dann entfernt man mit einem Klick einfach den Hintergrund aus dem Porträt und holt sich einen neuen Hintergrund als zusätzliche Ebene. Dann ist das freigestellte Porträt ohne großen Aufwand auch schon über den neuen Hintergrund gelegt. Natürlich kann man auch erst einen Hintergrund anpassen und danach ein Porträt als neue Ebene laden und freistellen. Auch mehrere Porträts lassen sich freistellen und über einen anderen Hintergrund legen. Und wer einfach nur ein Porträt mit transparentem Hintergrund speichern möchte, kann dies ebenfalls problemlos tun, indem das Bild als PNG gespeichert wird.

Bei der Freistellung scannt die KI der Porträt-Hintergrundentfernung das Bild auf menschliche Silhouetten, berücksichtigt alle wichtigen Details und arbeitet dabei so genau wie möglich. Für die Auswahl einzelner Haare kommen trainierte, neuronale Netzwerke zum Einsatz. Es ist aber auch immer möglich, die Übergänge zum transparenten Bereich sowie das Objekt selbst und auch den Hintergrund manuell anzupassen. Für jeden dieser Bereiche gibt es eine Schaltfläche.

luminar-neo-ebeneneigenschaften

Ist eine der Schaltflächen aktiv, kann mit dem Verfeinerungspinsel gezielt korrigiert und beispielsweise Übergänge verringert oder erweitert sowie Kanten verfeinert werden. Zur optimalen Unterscheidung der Bereiche sind diese in unterschiedlichen Farben dargestellt. Es ist außerdem möglich, zwischen der Einblendung der Transparenz und des Hintergrunds zu wechseln. Und natürlich kann die Porträt-Hintergrundentfernung mit allen anderen Maskenfeatures wie Pinsel, linearer Verlauf usw. kombiniert werden. Mit der neuen Porträt-Hintergrundentfernung und all den weiteren intelligenten Funktionen von Luminar Neo wird eine zeitraubende Fotobearbeitung überflüssig.

Preise und Gutscheincode für Luminar Neo

ahadesign-rabattcode-luminar-neoLuminar Neo wird stetig weiterentwickelt und hat immer mehr zu bieten. Der Sommer Sale ist leider vorbei, womit sich der Preis für Luminar Neo für einen Computer jetzt bei 89 Euro befindet. Für zwei Computerplätze sind es 109 Euro.

Jedoch können diese ja bereits fairen Kosten bei Verwendung unseres exklusiven Gutscheincodes »AHANEO« jeweils um 10 Euro reduziert werden.

Man kann also sparen und Luminar Neo bereits für 79 Euro oder für zwei Plätze für 99 Euro erhalten. Das ist im Prinzip der ursprüngliche Preis, den auch Luminar AI einmal gekostet hat, bevor es Luminar Neo gab.

Hier zu Luminar Neo im Skylum-Shop

Unser Rabattcode kann den ganzen Sommer verwendet werden. Sollte sich etwas ändern, teilen wir das natürlich hier in den News aktuell mit. Im Zweifel gilt, einfach den Gutscheincode ausprobieren, denn man kann dabei ja nichts falsch machen. Der Promo-Code wird einfach beim Bestellvorgang in das entsprechende Formularfeld eingetragen, womit sich sofort der Preis reduziert.

Wer trotz des günstigen Preises Luminar Neo erstmal ausprobieren möchte, kann sich jederzeit eine kostenfreie Version zum Testen herunterladen und den Fotoeditor auf Herz und Nieren prüfen.

Hier zur kostenlosen Testversion von Luminar Neo

Luminar X-Mitgliedschaft

luminar-x-mitgliedschaft-boxLohnend kann auch die Luminar X-Mitgliedschaft sein, über die es jeden Monat neue und kuratierte Inhalte sowie Zugang zu einer geschlossenen Community gibt.

Zum Beispiel erhält man spezielle Kurse für die Verbesserung der eigenen Skills, exklusive Inhalte, Presets, Vorlagen, Himmel, LUTs, Überlagerungen, Video-Inhalte, Überraschungsangebote usw.

Es ist möglich, sich einen Basic Plan für 39 Euro pro Jahr oder einen Pro Plan für 59 Euro pro Jahr zu holen.

Ausführlichere Informationen dazu sind im Bericht „Luminar Neo Angebot verlängert + Gratis Aurora HDR“ enthalten.

Hier direkt zur Luminar X-Mitgliedschaft

Rabattcode für weitere Skylum-Software

ahadesign-rabattcode-luminaraiSicher ist Luminar Neo mittlerweile das Flaggschiff von Skylum, jedoch hat das kreative Unternehmen auch noch den besonders für Einsteiger und schnelle Ergebnisse geeigneten Fotoeditor Luminar AI sowie das HDR-Programm Aurora HDR zu bieten.

Auch für diese Programme können wir einen exklusiven Rabattcode anbieten.

Dieser lautet »AHADESIGN« und es lassen sich damit ebenfalls 10 Euro sparen.

Hier direkt zu Aurora HDR

Hier direkt zu Luminar AI

Überblick zu allen Skylum-Produkten

Alle hier angegebenen Gutscheincodes können sowohl klein, als auch groß geschrieben im Bestellformular eingetragen werden.