luminar-neo-superscharf-ai


luminar-neo-update-erweiterungenMit dem neuen Luminar Neo Update stehen 4 zusätzliche Erweiterungen zum Download bereit, für die es hier Testberichte gibt.

Mit dem 2022 Erweiterungspack wird der Fotoeditor Luminar Neo von Skylum mit insgesamt 7 Extensions ausgestattet, wovon 2 bereits im August und September erschienen sind.

Mit dem jetzigen Update bekommt das intelligente Bildbearbeitungsprogramm auf einen Schlag vier weitere Extensions dazu. Die siebte Erweiterung wird im Dezember 2022 erscheinen.

4 neue Erweiterungen für Luminar Neo hier im Test

luminar-neo-erweiterungen

Das Fotoverarbeitungsprogramm Luminar Neo wird über Erweiterungen immer umfangreicher und deckt damit möglichst viele Wünsche von Fotografen und Bildbearbeitern ab.

luminar-neo-superscharf-ai

Bereits im August 2022 stand das einzeln erwerbbare HDR Zusammenfügen direkt über die Programmoberfläche zum Download und zur Installation bereit. Im September 2022 war dann Rauschfrei AI für alle zugänglich, die sich für das 2022 Erweiterungspaket entschieden haben. Für alle Käufer dieses Pakets stehen mit der Veröffentlichung des jetzigen Updates die zusätzlichen vier Erweiterungen Upscale AI, AI Hintergrund-Entfernung, Focus Stacking und Superscharf AI zum Download bereit.

Die Vorteile der Erweiterungen für Luminar Neo

luminar-neo-hintergrund-entfernen-ai

Luminar Neo wurde von Skylum entwickelt, um die wichtigsten Vorhaben in der Fotobearbeitung ohne große Mühen und schnell erledigen zu können. Für diesen Zweck enthält die Fotosoftware zahlreiche, einfach zu bedienende und häufig auf künstlicher Intelligenz basierende Werkzeuge und Funktionen, von denen sowohl Hobbyanwender wie auch professionelle Bildbearbeiter profitieren. Nun gibt es aber auch Spezialfälle in der Fotobearbeitung und die werden mit den Erweiterungen abgedeckt. Zumindest das 2022 Erweiterungspaket dürfte für alle Luminar Neo-Anwender Sinn machen, denn dieses enthält Extensions, die nahezu jeder einmal benötigen wird. Ab dem kommenden Jahr wird es dann voraussichtlich das 2023 Erweiterungspaket für Luminar Neo geben. Wie Skylum schon durchblicken ließ, werden diese künftigen Erweiterungen dann auch einzeln erwerbbar sein.

luminar-neo-rauschfrei-ai

Einer der Vorteile der Erweiterungen für Luminar Neo ist, dass der Fotoeditor nicht standardmäßig schon mit ganz speziellen Features überfrachtet wird und relativ günstig bleibt, aber trotzdem auf Wunsch alle Tools innerhalb eines Programms zur Verfügung stehen, die von den kreativen Anwendern individuell gewünscht sind. Luminar Neo wird also immer mehr zur Komplettlösung für Fotografen und Bildbearbeiter, jedoch nur, wenn diese das auch wollen. Mit der Entscheidung, Luminar Neo künftig mit Erweiterungen auszubauen, trägt Skylum aber auch allen Rechnung, die mit der jährlichen Veröffentlichung einer immer wieder ganz neuen Version von Luminar nicht einverstanden waren und sind.

Testberichte zu Luminar Neo und Erweiterungen

luminar-neo-hdr-zusammenfuehren

Für alle Erweiterungen gibt es hier bereits ausführliche Testberichte mit diversen Beispielen, die alle Funktionen genau zeigen.

Die Testberichte zu den Erweiterungen für Luminar Neo:

Ansonsten gibt es hier unter Tutorials -> Bildbearbeitung zahlreiche weitere Anleitungen und Testberichte nicht nur zu Luminar Neo und den Vorgängerversionen.

Funktionen der Erweiterungen für Luminar Neo kurz umrissen

luminar-neo-upscale-ai

Wer jetzt mit Luminar Neo und dem 2022 Erweiterungspaket einsteigt, bekommt gleich 7 Extensions in einem Rutsch zum Fotoeditor dazu. Mit der Extension HDR Zusammenführen, die das eigenständige Programm Aurora HDR abgelöst hat, lassen sich aus Belichtungsreihen und sogar aus Einzelbildern hochdynamische HDR-Fotos realisieren. Rauschfrei AI eignet sich sehr gut, um Fotos von Rauschen zu befreien, die mit hohen ISO-Werten aufgenommen wurden. Aber auch bei Fotos mit niedrigeren ISO-Werten macht Rauschfrei AI dank der künstlichen Intelligenz einen sehr guten und schnellen Job.

luminar-neo-focus-stacking

Focus Stacking sorgt für durchgehende Schärfe beispielsweise bei Makro-Aufnahmen. Mit Hintergrund Entfernen AI lässt sich jedes Motiv automatisch auf Knopfdruck freistellen. Manuelle Eingriffe sind aber ebenso möglich. Hochskalieren AI bringt Fotos oder auch Ausschnitte von Bildern mit bis zu 6-facher Vergrößerung auf die richtigen Maße bzw. die passende Auflösung, um sie überall veröffentlichen oder drucken zu können. Mit Superscharf AI lassen sich Fotos von Unschärfe befreien, die beispielsweise durch falsche Fokussierung oder durch Bewegung entstanden sind. Die siebte Erweiterung, die im Dezember 2022 erscheinen wird, ist leider noch nicht bekannt. Sobald wir mehr wissen, ist das natürlich hier in den News zu erfahren und auch zur noch nicht bekannten Extension wird es einen Testbericht geben. Einen genauen und umfassenden Überblick zu allen Extensions bieten die oben erwähnten und verlinkten Testberichte, die alle diverse Beispiele enthalten, um alles möglichst gut nachvollziehen zu können.

Testversion und Rabattcode für Luminar Neo

ahadesign-rabattcode-luminar-neoWas die Nachvollziehbarkeit betrifft, ist natürlich auch immer die kostenlose Testversion von Luminar Neo zu empfehlen. Einmal installiert, kann man gleich mitmachen und alle vorgestellten Werkzeuge und Funktionen mit eigenen Fotos gleich ausprobieren.

Eine gute Möglichkeit, um Geld beim Kauf von Luminar Neo zu sparen, ist unser exklusiver Rabattcode AHANEO. Dieser reduziert den Preis für einen Jahresplan sofort um 10 Euro. Der Gutscheincode kann meist auch immer dann verwendet werden, wenn bereits eine Rabattaktion direkt von Skylum läuft.

Hier zu den Plänen für Luminar Neo und dem Erweiterungspaket

Skylum bietet diverse Optionen für den Erwerb des Fotoeditors und des Erweiterungspaketes an, die natürlich alle über den hier angegebenen Link ersichtlich sind. Hilfreich dürfte hierzu aber auch der Bericht „Neue Preise und Erkunden-Tarif für Luminar Neo“ sein.