Internet Tutorials

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign Tutorials

Es muss nicht immer Joomla sein. Dies ist eine Kurzanleitung zum Contentmanagement-System E107, welches ebenfalls eine nähere Betrachtung unbedingt wert ist.

Die Anleitung wurde uns freundlicherweise von Trucker2006 eingereicht. Vielen Dank dafür.

Installation des CMS e107!

Schritt 1:

In dieser Sektion habt Ihr die Sprachauswahl. Solltet Ihr die deutsche Sprache hochgeladen haben, könnt Ihr diese hier auswählen.

e107 - Installation

Schritt 2:

Etwas komplexer. Aber das ist bei fast allen CMS so, außer bei denen, die keine Datenbank verwenden. Die folgenden Daten bekommt Ihr beim Webspace-Provider (Anbieter). Gebt also Eure Zugangsdaten in die entsprechenden Felder ein. Gefragt wird nach DB Name, DB User und PW DB. Das Passwort muß und sollte mit dem FTP Zugang nicht identisch sein.

e107 - Datenbankinstallation

Schritt 3:

Hier seht Ihr, ob der MySql Zugang funktioniert oder nicht. Das heißt, diese Überprüfung sagt Euch, das die DB auch existiert, um überhaupt weitermachen zu können. Sollte es mal nicht klappen, habt Ihr sicher nur einen Tippfehler gemacht, oder das Passwort eventuell verkehrt geschrieben. Wiederholt es dann einfach!

e107 - Datenbank Überprüfung

Schritt 4:

Das ist der eigentliche Eintrag in die Datenbank und sollte dann auch gehen. Es ist rein Informativ. Sollte es zu irgendwelchen Fehlern kommen, wird es auch angezeigt.

e107 - Rechte

Schritt 5:

Der Adminbereich, also Superuser wird hier eingerichtet. Das ist der Chef des Ganzen. Das erklärt sich selbst und Ihr folgt nur den Anweisungen hier.

e107 - Administration

Schritt 6:

Die Tabellen in der Datenbank werden erstellt und eingerichtet. Ist rein Informativ!

e107 - Bestätigen

Schritt 7:

Die Installation ist abgeschlossen und Ihr könnt loslegen.

e107 - Fertig

Schritt 8:

Nachdem Ihr Fortfahren gedrückt habt, seht Ihr Eure derzeitige Startseite. Den Adminbereich könnt Ihr erreichen, wenn Ihr den Blau unterlegten Link drückt. Am besten ist es aber, man legt sich einen separaten Link dahin, da der Aufruf ein wenig mehr Text hat und man wird etwas bequem mit der Zeit. Oder loggt Euch einfach ein und im Header steht auch ein Link zur Admin-Etage.

e107 - Einloggen

Schritt 9:

Nach dem Einloggen seht Ihr den Link zur Chefetage oben Links.

e107 - Chefetage

Das wars schon. Die eigentliche Installation hat nur 7 Schritte, wo Ihr nur Eure Zugangsdaten vom Provider haben müsst. Also recht einfach und schnell gemacht.

Wenn man es nachher einstellt und Theme sowie Module ergänzt, kann es schon etwas länger dauern, jedoch kann man es auch sehr schnell rausfinden.

Es ist eines der CMS die durch das Einfache und doch Kompakte heraus stechen. Viel Spaß damit und viel Erfolg mit Eurem Webprojekt.

An dieser Stelle noch mal vielen Dank von uns an Trucker2006 für die Mühe, die er sich gemacht hat.

Hier geht es zur englischen E107 – Projektseite, wo es natürlich auch den e107-Download gibt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen