Joomla Tutorials

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign Tutorials

TinyMCE Editor sprengt die Website!

TinyMCE

Es kommt leider schon mal vor, dass in Joomla das Layout zerstört wird wenn man einen neuen Artikel veröffentlicht hat. Das kann zwar viele Ursachen haben, aber oft ist der Standard-Editor von Joomla schuld.
 
Dieser scheint einen Bug zu haben und erzeugt mitunter Unmengen an Non Breaking Spaces. Wie viele vielleicht wissen, sind das Leerzeichen die einen Zeilenumbruch verhindern sollen.
 
Gottseidank gibt es noch einige andere Editoren die man installieren kann. Aber auch bei diesen kann teilweise dieses Problem auftreten. Wenn man den Text jedoch in einem externen Editor wie zb. UltraEdit oder Note Pad schreibt und diesen dann einfach in Joomla einkopiert, kann man dieses Problem umgehen.
 
Jedoch darf man hierfür keinesfalls ein Textverarbeitungsprogramm wie Word oder Open Office oder dergleichen verwenden. Diese Programme enthalten viele Steuerzeichen, die das Layout auch wieder zerstören würden.
Kommentar schreiben


Kommentare  
2 JCEHudson 2007-08-16 17:38
Wie wärs mit JCE. Der läßt sich auch gut erweitern.
Zitieren
1 Guter TippLennie 2007-05-25 20:15
Und ich dachte ich finde nie eine Lösung, dabei ist es so einfach. Die Site scheint ja einfach genial zu sein. Was ich wissen wollte hab ich zu meiner Freude endlich hier gefunden. :)
Zitieren