Webdesign Tutorials

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

capture one pro

dxo-nik-collection-3

SeedingUp


Ahadesign Tutorial

wordpress-webdesign-profiKein Unternehmen kann es sich heute mehr leisten, auf einen Internetauftritt zu verzichten, egal wie klein es auch ist. Mit einem Contentmanagement-System wie WordPress ist eine Internetpräsenz problemlos und recht günstig möglich.

Dabei ist es jedoch wichtig, sich professionell zu zeigen und effektiv aufzustellen, was ohne Experten kaum möglich ist. Wie die perfekte Unterstützung für Webdesign mit WordPress und Programmierung aussehen sollte, beleuchten wir am Beispiel des herausragenden WordPress Experten und Freelancer Philipp Pistis.

Mit WordPress-Webdesign vom Profi das eigene Unternehmen zielsicher nach vorne bringen!

wordpress-profi

Wer heute noch ein Unternehmen betreibt, dass sich nicht im Internet zeigt, hat schon verloren. Eine eigene Website oder sogar Shop ist einfach Pflicht und muss auch gar nicht mit hohen finanziellen Belastungen verbunden sein. Ein CMS wie WordPress kostet beispielsweise gar nichts und Inhalte lassen sich auch ohne fremde Hilfe relativ einfach einpflegen. Lediglich für den Webspace, auf dem die Website betrieben wird, fallen geringe Kosten an.

Nun gibt es zahlreiche kostenlose Themes für WordPress, die das Aussehen und auch die Funktionalität der Website bestimmen. Wie man sich denken kann, greifen vor allem Privatanwender auf solche Themes zurück und fahren damit oft auch ganz gut. Ein Unternehmen jeglicher Größe tut jedoch gut daran, die Finger von solchen Gratis-Themes zu lassen.

Dafür gibt es diverse Gründe, die alle nicht unterschätzt werden sollten. Natürlich ist eine Website niemals individuell oder gar einzigartig und keinesfalls unterscheidbar, wenn ein kostenfreies Theme zum Einsatz kommt, welches bereits von Millionen anderer Anwender verwendet wird. Und natürlich sollten die Hausfarben und Schriften der eigenen Firma, Logos usw. auch für den eigenen Internetauftritt verwendet werden.

Ebenfalls sehr wichtig, sind responsive Webseiten. Also eine Website, die auf allen Geräten immer gut oder sogar gleich aussieht, egal ob auf dem PC, einem Tablet oder Smartphone usw. Ein ganz wichtiger Punkt ist außerdem eine suchmaschinenoptimierte und performante Website. Alles Dinge, die man alleine mit Eigeninitiative und einem kostenlosen Theme nicht erhält und wofür ja auch immenses und breitgefächertes Fachwissen benötigt wird.

seo

Gerade in Bezug auf die Optimierung für Suchmaschinen kann man soviel falsch machen, dass die Chance mehr als hoch ist, dass der Schuss nach hinten losgeht und die angestrebte Top-Position bei Google & Co. sich ins Gegenteil verkehrt. Selbst wenn man programmieren kann, ist es nicht möglich, alle zusätzlichen Fachgebiete abzudecken, um einen wirklich professionellen Internetauftritt hinzubekommen.

Um einen wirklichen Experten kommt man also nicht herum, auch wenn ein kostenfreies CMS wie WordPress zum Einsatz kommt, dass sollte jedem Unternehmer klar sein, der ein perfektes Online-Business anstrebt. Bei der Suche nach professionellem Webdesign mit Wordpress wird man auf jede Menge Angebote stoßen und es ist gar nicht so einfach, sich dann für den richtigen Experten zu entscheiden.

Natürlich spielt immer der Preis eine Rolle, jedoch sollte man auch niemals an der falschen Stelle sparen. Schließlich möchte man sein Online-Geschäft über viele Jahre betreiben und dann auch gleich richtig starten. Ein seriöser Webdesigner wird immer ein unverbindliches Angebot machen, dass man sich in Ruhe ansehen kann, bevor ein Vertrag zustande kommt.

Ein Kriterium ist sicher auch die Begeisterung des Experten für seine Arbeit, die man immer ganz gut an den Referenzen des Anbieters sieht, welche natürlich aktuell vorhanden sein sollten. Das spiegelt zudem die Erfahrung des Experten und letztlich auch seine Zuverlässigkeit wider. Letztlich wird ein perfektes Ergebnis immer nur zusammen erzielt, worauf sich ein guter Webdesigner gerne einlassen wird.

Besteht man auf all diese Kriterien, verringert sich die Ausbeute bei der Suche nach dem richtigen Webdesigner bereits erheblich. In jedem Fall muss man nicht in die Ferne schweifen und findet in Deutschland hervorragende Leute wie zum Beispiel Philipp Pistis, der WordPress Webdesign vom Profi anbietet und den wir hier gerne empfehlen.

Die Leistungen des WordPress-Experten Philipp Pistis im Überblick:

  • WordPress Programmierung
  • Theme Anpassungen
  • Modernes Webdesign
  • Ladezeiten Optimierung
  • PSD zu WordPress
  • Shops mit WooCommerce
  • Responsives Design
  • Betreuung & Services

wordpress-hand

Durch die professionelle WordPress-Programmierung des Freelancers Philipp Pistis, der bereits auf zehn Jahre Erfahrung zurückblicken kann, erhält man immer eine individuelle Lösung. Das Theme-Design wird sich niemals an anderer Stelle im Internet bzw. bei einer anderen Firma wiederfinden. Außerdem lassen sich persönliche Wünsche für technische Funktionen umsetzen, über die stets die volle Kontrolle besteht. Durch die gezielte Programmierung für nur den einen Kunden, lassen sich auch wesentlich schnellere Ladezeiten erreichen, was auch Google & Co. stets honorieren.

Aber auch wer in der Vergangenheit bereits ein Premium WordPress Theme über eine andere Plattform erworben hat oder dies noch tun möchte, kann sich dieses ganz nach Wunsch bzw. passend zur Corporate Identity noch anpassen lassen. Eine Anpassung solcher meist wunderschönen und aufwendigen Themes ist oft sogar dringend nötig, um bei Suchmaschinen nicht nur wegen langer Ladezeiten völlig unterzugehen.

Eine interessante Möglichkeit ist das Angebot PSD zu WordPress. Wer also selbst gerne ein Design in Photoshop erstellt, kann dieses dann in Form von PSD-Dateien an den Experten übergeben, der daraus ein individuelles WordPress Theme erstellt. Wer einen Online-Shop betreiben möchte, kann das Shop Plugin WooCommerce für WordPress verwenden und ein passendes Shop Layout dazu erhalten.

Schließlich bietet der Experte auch noch die Betreuung und Services an. Somit muss man sich um die wichtigen Aktualisierungen überhaupt nicht mehr kümmern, die natürlich sehr wichtig für einen einwandfreien Betrieb und die Sicherheit sind. Für professionelles Webdesign für klein- bis mittelständische Unternehmen mit WordPress führt kein Weg an einem erfahrenen Experten wie beispielsweise Philipp Pistis vorbei, den wir an dieser Stelle ganz besonders empfehlen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.