Folge uns auf Twitter

pureraw2-angebot-hoch

vegas 19



luminar-neo-oster-saleIm Oster-Sale gibt es für kurze Zeit den Fotoeditor Luminar Neo von Skylum inklusive kreativem LUT-Pack mit bis zu 60 Prozent Rabatt.

Auch wenn mancherorts noch Schnee fällt, hat der Frühling längst Einzug gehalten und nicht nur die Natur lädt dazu ein, tolle Fotos zu machen. Da kommt das Angebot von Skylum zum Oster-Sale mit Rabatt für den Fotoeditor und RAW-Konverter Luminar Neo plus LUTs sowie auf Wunsch mit Aurora HDR und Luminar X-Mitgliedschaft gerade recht, um die eigenen Bilder schnell und effizient zum tollen Eyecatcher werden zu lassen. Eine kostenlose Testversion von Luminar Neo gibt es nun erstmals auch.

Sparen mit dem Osterangebot für Luminar Neo und LUTs

luminar-oster-sale

Viele Fotografen und Bildbearbeiter sind längst im Besitz von Luminar Neo. Wer bisher noch unentschlossen war, den intelligenten Fotoeditor von Skylum mit Künstlicher Intelligenz zu erwerben, bekommt jetzt mit dem Osterangebot für Luminar Neo und kreative LUTs einen besonderen Anreiz geboten. Aber auch bestehende Nutzer erhalten attraktive Schnäppchen. Für den Oster-Sale hat Skylum verschiedene Optionen zusammengestellt, die sich alle so richtig lohnen. Man kann sich Luminar Neo alleine holen oder zusätzlich mit Aurora HDR und LUT-Paket oder Luminar X-Mitgliedschaft. Die Angebote umfassen Lizenzen auf Lebenszeit ebenso wie ein Abonnement.

Unabhängig zu den in diesem Artikel vorgestellten Angeboten, gibt es hier einen umfassenden Überblick zu allen Skylum-Produkten wie Luminar Neo, Luminar AI, Aurora HDR und der Luminar X-Mitgliedschaft. Und wer gleich zu den im Laufe des 14. April 2022 startenden Angeboten gehen möchte, ohne die unten im Artikel angegebenen Beschreibungen zum Oster-Sale zu lesen, kann sofort die folgend verlinkten Seiten besuchen.

Hier zum Luminar Oster-Sale für Neukunden

Hier zum Luminar Oster-Sale für bestehende Nutzer

Luminar X-Mitgliedschaft

luminar-x-mitgliedschaft-vorteile

Bildquelle: Skylum.com

Mit der Luminar X-Mitgliedschaft lassen sich Luminar Neo aber auch Luminar AI optimal ausnutzen. Man muss diese Mitgliedschaft nicht unbedingt eingehen, erhält damit jedoch einige Vorteile. So gibt es über die Luminar X-Mitgliedschaft exklusive Inhalte, die an anderer Stelle nicht verfügbar sind. Das sind beispielsweise Tutorials zu Luminar und zur Fotografie, Vorlagen und LUTs, Himmelstexturen und es gibt auch immer wieder Überraschungen. Außerdem erhält man immer 15% Rabatt im Marktplatz von Skylum und zwar auf alle Artikel. In dem schon etwas älteren aber weiterhin informativen Bericht „Luminar X Mitgliedschaft mit exklusiven Inhalten für Luminar und zum Lernen“ ist die Luminar X-Mitgliedschaft ausführlicher erklärt.

Unabhängig zu allen Angeboten geht es hier direkt zur Luminar X-Mitgliedschaft.

Hier zur kostenlosen Testversion von Luminar Neo

Aurora HDR

aurora-hdr-oberflaeche

Aurora HDR ist ein umfangreicher Editor für hochdynamische Bilder, die aus Belichtungsreihen zusammengerechnet werden. Es ist aber auch möglich, einzelne Bilder mit Aurora HDR zu verarbeiten und zum Beispiel einen typischen HDR-Look zu erzeugen. Neben dem HDR-Look sind auch sehr natürliche Bilder umsetzbar und das als Einzelsoftware oder Plugin nutzbare HDR-Programm enthält bereits zahlreiche Presets, die sich mit nur einem Klick sofort anwenden lassen.

Auch Aurora HDR arbeitet an einigen Stellen mit Künstlicher Intelligenz und sorgt dafür, dass keine Halos, Artefakte oder chromatische Aberrationen befürchtet werden müssen. Aurora HDR bietet mehr als 20 Werkzeuge für die HDR-Bearbeitung. Es gibt LUT-Mapping und die LUTs, welche für Luminar Neo oder AI verwendet werden, können auch hier genutzt werden. Ebenfalls dabei sind Polarisationsfilter, Farbtonung, HDR-Entrauschung, Abwedeln & Nachbelichten, Detailverbesserer usw.

Wir haben die HDR-Software hier bereits umfassend getestet und vorgestellt. Für den kompletten Überblick sind die Berichte „Aurora HDR 2018 von Macphun bzw. Skylum im ausführlichen Test“ sowie „Aurora HDR 2019 von Skylum angesehen - Jetzt mit günstiger Vorbestellung“ zu empfehlen.

Unabhängig zu allen Angeboten geht es hier direkt zu Aurora HDR.

Beschreibung und Ressourcen zu Luminar Neo

plugin-luminar-neo-preset-anwenden

Für alle, die Luminar Neo noch nicht kennen, hier ein paar kurze Worte dazu sowie Verweise auf ausführliche Erläuterungen und Tests. Wie schon Luminar AI, ist auch Luminar Neo optimal für Einsteiger in der Bildbearbeitung geeignet, bietet darüberhinaus jedoch viele weitere Möglichkeiten, um auch erfahrenen Anwendern und Profis gerecht zu werden. Das Bildbearbeitungsprogramm enthält auch eine RAW-Entwicklung, womit wesentlich mehr aus Fotos herausgeholt werden kann, als bei Aufnahmen, die im JPG-Format vorliegen. Das Highlight von Luminar Neo sind neben der einfachen Bedienbarkeit und sehr schnellen Top-Ergebnissen sicher die neuen KI-Features bzw. die auf Künstlicher Intelligenz basierenden Funktionen, von denen im Rahmen von Updates immer mehr dazu kommen.

An Bord sind bereits viele Vorlagen, die mit einem Klick angewendet werden und ein Foto oft schon ausreichend für die Weitergabe perfektionieren. Über zahlreiche Werkzeuge und der Möglichkeit, Ebenen nutzen zu können, lassen sich die Ergebnisse weiter individualisieren oder ganz eigene Entwicklungen von Grund auf durchführen. Luminar Neo kann als Einzelprogramm und auch als Plugin zum Beispiel mit Adobe Lightroom, Photoshop, Affinity Photo, DxO PhotoLab, Capture One usw. genutzt werden. Nun ist es so, dass wir bereits mehrfach und umfassend über Luminar Neo berichtet haben. Um Wiederholungen zu vermeiden, deshalb hier der Verweis auf die relevantesten Berichte der letzten Zeit, die ein komplettes Gesamtbild vermitteln.

Relevante Berichte zu Luminar Neo:

 

Diverse Tutorials sind auch zu Luminar AI hier unter Tutorials -> Bildbearbeitung zu finden, die für Luminar Neo ebenso interessant sind, denn dort werden alle Werkzeuge ausführlich auch anhand von Beispielen behandelt, die Luminar Neo ebenso zu bieten hat.

Unabhängig zu allen Angeboten geht es hier direkt zu Luminar Neo.

Ebenfalls unabhängig zu allen Angeboten geht es hier direkt zu Luminar AI.

Osterangebote für Luminar Neo, Aurora HDR und die Luminar X-Mitgliedschaft

luminar-neo-schriftzug-schwarz

Skylum hat zu Ostern mehrere Pakete geschnürt, die für Neukunden ebenso attraktiv sind, wie für bestehende Nutzer des Fotoeditors. Bis zu 60% lassen sich im Oster-Sale sparen, der mit dem 14. April 2022 gestartet ist. Man sollte aber nicht zu lange warten, denn die Spar-Angebote gelten nur bis einschließlich 20. April 2022.

Luminar Neo Dauerlizenz für Neukunden:

  • Luminar Neo auf einem Computer mit 12 Prozent Rabatt für 69 € statt 79 €
  • Luminar Neo auf einem Computer + Aurora HDR + LUT-Paket mit 54% Rabatt für 99 € statt 217 €
  • Luminar Neo auf zwei Computern mit 10 Prozent Rabatt für 89 € statt 99 €
  • Luminar Neo auf zwei Computern + Aurora HDR + LUT-Paket mit 50% Rabatt für 119 € statt 237 €

 

Luminar Neo Abonnement für Neukunden:

  • Luminar Neo auf einem Computer + Aurora HDR mit 62 Prozent Rabatt für 59 € statt 158 €
  • Luminar Neo auf einem Computer + Aurora HDR + Luminar X-Mitgliedschaft mit 54 Prozent Rabatt für 118 € statt 257 €
  • Luminar Neo auf zwei Computern + Aurora HDR mit 55 Prozent Rabatt für 79 € statt 178 €
  • Luminar Neo auf zwei Computern + Aurora HDR + Luminar X-Mitgliedschaft mit 50 Prozent Rabatt für 138 € statt 277 €

 

Hier zum Luminar Oster-Sale für Neukunden

Luminar Neo Angebot für bestehende Nutzer:

  • Luminar Neo auf einem Computer + Frühlingswind-LUTs von Skylum für 59 €
  • Luminar Neo auf zwei Computern + Frühlingswind-LUTs von Skylum für 69 €
  • Luminar X-Mitgliedschaft für 39 € statt 99 €
  • Aurora HDR für 10 € statt 99 €
  • Peaceful Skies von Albert Dros, Edin Chavez und René Ledrado für 19 € statt 40 €
  • Ethereal Skies von David Maimo für 7 € statt 25 €
  • Tranquil Dawn Skies von Skylum für 6 € statt 25 €
  • Seelenvolle Panoramen von Skylum für 11 € statt 39 €
  • Perfekte flauschige Wolken von Skylum für 6 € statt 25 €

 

Hier zum Oster-Sale für bestehende Nutzer

Durch den Erwerb der Zusatzpakete erhalten wir keinerlei Provision. Die Beträge gehen komplett an Skylum und werden nach eigenen Aussagen des Unternehmens für die Unterstützung der Ukraine verwendet, die ja leider noch immer einem schrecklichen Krieg ausgesetzt ist. Skylum ist in der Ukraine ansässig, beschäftigt mittlerweile aber ca. 80 Prozent seiner Mitarbeiter in Polen, Rumänien und Portugal. Damit ist die Weiterentwicklung sowie der Support für die Kunden sichergestellt.

Wer die Angebote zum Oster-Sale für Luminar Neo nutzt, tut nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern hilft auch dem kriegsgebeutelten Land und rettet möglicherweise sogar Leben.