Bildbearbeitung Tutorials

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp



Bildbearbeitung

Hier finden Sie Tutorials zum Thema Bildbearbeitung!

ahadesign bildbearbeitung tutorials

Veröffentlichen Sie Ihre eigenen Tutorials bei Ahadesign. Nach einer kurzen Kontaktaufnahme erhalten Sie alle nötigen Informationen, um Ihr Werk hier präsentieren zu können.

Ahadesign Tutorial

rebelle2-ahadesignAm Computer erzeugte Gemälde und Kunstwerke sehen oft nicht besonders realistisch aus. In erster Linie liegt das an Pinseln und Leinwänden, die sich einfach nicht natürlich verhalten. Dem tritt die Firma Escape Motions mit der Software Rebelle 2 entgegen. Das Malprogramm verspricht sehr realistische Resultate mit nassen und trockenen Medien sowie durch natürliche Malwerkzeuge und reale Farbmischungen. Wie sich Rebelle 2 hier wirklich schlägt, haben wir getestet.

Ahadesign Tutorials

powerdirector16ultraAls Nr.1 für Video-Cutter bezeichnet die Firma CyberLink ihren PowerDirector 16, den wir hier in der Ultra-Variante einem ausführlichen Test unterzogen haben. Mit Video-Collage und Audio-Ducking hat die Software interessante Neuerungen zu bieten. Besonders werden die umfangreichen Bearbeitungsmöglichkeiten für 360°-Videos von CyberLink hervorgehoben. Aber auch sonst steckt viel neues, verbessertes und bewährtes in dem Videoschnittprogramm, das auch durch eine besonders gute Performance überzeugen will.

Ahadesign Tutorials

kreative-pflanzenfotografie-buchUm Pflanzen fotografieren zu können, muss man keine weiten Wege gehen, es gibt sie überall. Damit die eigenen Fotos nicht in der Masse untergehen, wollen sie gekonnt in Szene gesetzt werden. Wie man das mit einzelnen Blüten bis zu Garten-Landschaften macht, erklären die beiden Autoren Alexander Dacos und Ingrid Jost in ihrem Buch "Kreative Pflanzenfotografie", das beim mitp-Verlag erschienen ist.

Ahadesign Tutorials

jalbumJeder der fotografiert, möchte seine Fotos auch herzeigen, ganz egal ob Profi oder Hobbyanwender. Um ein möglichst großes Publikum zu erreichen, bietet sich natürlich eine Galerie im Internet an. Eine interessante Applikation für diesen Zweck ist die Windows-Software jAlbum. Das Programm funktioniert ähnlich wie ein Contentmanagement-System, nur eben auf Bilder spezialisiert. Es lassen sich also Websites mit Bildergalerie und anderen Seiten erstellen und auf einen Server hochladen. Mit jAlbum können ganze Alben verwaltet werden und es ist sogar möglich, Fotos zum Verkauf anzubieten. Der folgende Bericht zeigt, was jAlbum zu bieten hat.

Ahadesign Tutorials

abenteuer-naturfotografie-buchcoverWenn es um das Fotografieren der Natur geht, hat gerade Deutschland jede Menge zu bieten. Vom Strand und Meer über Wälder bis zu den Bergen, ist alles vorhanden. Und auch das Wetter spielt in unseren Breiten oft mit und unterstützt Fotografen zu allen Jahreszeiten mit wechselnden Lichtstimmungen, Nebel und vielem mehr. Bei der Vielfalt an Motiven ist natürlich umfangreiches fotografisches Know-how gefragt und genau das vermitteln die erfahrenen Naturfotografen Markus Botzek und Frank Brehe in ihrem neuen Buch "Abenteuer Naturfotografie - Auf Fotopirsch mit Botzek und Brehe". Wir konnten das Werk bereits lesen und zeigen hier genau und bebildert, was drinsteckt.

Ahadesign Tutorials

photolemur-boxLange nur für den Mac erhältlich, ist Photolemur seit geraumer Zeit auch für Windows-Anwender verfügbar. Mit Photolemur 2.2 Spectre haben die Entwickler ein bewusst einfaches Bildoptimierungsprogramm realisiert, welches sehr schnell eine Vielzahl an Bildern verarbeiten und verbessern können soll. Dafür hat man künstliche Intelligenz integriert, welche Fotos ganz automatisch analysiert und verbessert. Sollte dies wirklich funktionieren, wäre Photolemur auch wegen der integrierten Stapelverarbeitung, ebenso für Profis interessant. Der nachfolgende Test zeigt, wie gut sich Photolemur 2.2 Spectre zur automatischen Bildbearbeitung unter Windows schlägt und was es überhaupt kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen